Die Erlebniswelt HAUS MEISSEN

Die Erlebniswelt der Porzellan-Manufaktur Meissen

Herzlich Willkommen in der ersten Porzellan-Manufaktur Europas. Seit der Gründung 1710 steht MEISSEN für außergewöhnliche Handwerkskunst und höchsten Qualitätsanspruch. Erleben Sie in unserer Schauwerkstatt die Herstellung des weltberühmten Meissener Porzellans, erfahren Sie unsere Geschichte und staunen Sie über einzigartige Kunstwerke im Museum der Meissen Porzellan-Stiftung. Lassen Sie sich in einem unserer Stores inspirieren und runden Sie Ihren Besuch mit einem kulinarischen Vergnügen im Café & Restaurant Meissen ab.

Die Erlebniswelt ist ganzjährig geöffnet und überrascht immer wieder mit außergewöhnlichen Events und einer neuen Ausstellung, die sich 2020 Paul Scheurich, einem der bedeutendsten Porzellangestalter der Manufaktur, widmet. Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie immer aktuell unter www.erlebniswelt-meissen.com.

Die Entstehung des Meissener Porzellan

Die Schauwerkstatt veranschaulicht die wichtigsten Arbeitsschritte, die zur Herstellung des Meissener Porzellans erforderlich sind. Wie entstehen die Porzellane und aus wie vielen Einzelteilen besteht eine Figur? Der Rundgang ist im Eintrittspreis enthalten und in 14 Sprachen buchbar. Er beginnt am Arbeitsplatz des Drehers und endet bei der Unter- und Aufglasurmalerei.

Das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung

Die Dauerausstellung des Museums der Meissen Porzellan-Stiftung beherbergt eine bislang ungezeigte Sammlung an Porzellanen, von den Monumentalplastiken bis hin zum opulenten Schwanenservice aus der Zeit August des Starken. In einem neuen Ausstellungsbereich machen Filmsequenzen den Beginn der über 300-jährigen Manufakturgeschichte interaktiv erlebbar – die Besucher erfahren Wissenswertes zu Johann Friedrich Böttger, dem berühmten Erfinder des Meissener Porzellans. Jährlich eröffnet das Museum eine neue Sonderausstellung zu spannenden Themen, so widmet sich die Ausstellung ab dem 6. März 2020 Paul Scheurich, einem der bedeutendsten Porzellangestalter der Manufaktur. Die Besichtigung der Ausstellungen ist im Eintrittspreis enthalten, die Inszenierung ist in Deutsch und Englisch erlebbar. Regelmäßige Kuratorenführungen und Sonderführungen durch die Ausstellungsbereiche sind geplant.

Die individuelle Besichtigung durch das Museum sowie eine audio guide tour durch die Schauwerkstatt sind im Eintritt enthalten. Für Gruppen empfehlen sich Exklusivführungen durch das Museum und die Schauwerkstatt, buchbar in 11 Sprachen.

MEISSEN Stores

Im Anschluss an den Besuch des Museums und der Schauwerkstatt ist der Store im HAUS MEISSEN die erste Anlaufstelle für all diejenigen, die einen Teil der über 300jährigen Manufakturgeschichte mit nach Hause nehmen möchten. Hier gibt es die größte von MEISSEN ausgestellte Produktpalette: Opulente Service, berühmte Meissener Plastiken, filigranen Porzellanschmuck wie auch Stücke aus der „Limitierte Meisterwerke“ Kollektion sowie unikale Kunstwerke, die in Zusammenarbeit mit externen Künstlern entstehen. Darüber hinaus gibt es im MEISSEN Store unterschiedliche Geschenke aus der ältesten Porzellanmanufaktur Europas. Der Versand von Waren ist ebenfalls möglich.

Kulinarischer Genuss auf Meissener Porzellan

Das Café & Restaurant im Erdgeschoss des HAUS MEISSEN serviert eine moderne regionale Küche. Auf der monatlich wechselnden Karte finden sich neben mediterran inspirierten Gerichten Klassiker der sächsischen Küche sowie Spezialitätenprodukte des Umlands. Charakterstarke Weine regionaler Weingüter und Biere ortsansässiger Brauereien begleiten das Menü. Zum Kaffee und Afternoon Tea lädt das Café mit einer Auswahl an Konfekten, Kuchen und Torten, darunter die eigens kreierte Meissen Torte mit den Gekreuzten Schwertern, ein. Gereicht werden alle Speisen auf feinstem Meissener Porzellan.

Ganzjährig finden kulinarische Veranstaltungen statt, immer aktuell zu finden auf www.erlebniswelt-meissen.com.

Herzlich Willkommen bei MEISSEN.

Städte und Kultur

    Die Kombination von eigenem Material, zutage gefördert im kleinsten Bergwerk Europas, dem streng gehüteten, eigenen Farblaboratorium zur Herstellung der rund 10.000 verschiedenen brillanten Farbtöne, der langjährigen Ausbildung im eigenen Haus sowie der anhaltende Einfluss und die Reflexion vor allem asiatischer, aber auch europäischer Stil- und Wertewelten auf das eigene Schaffen – all das ergibt die besondere Ästhetik von MEISSEN.

Kreativ-Workshop bei MEISSEN

Von der Porzellanmasse zum eigenen Porzellanobjekt – Im Kreativ-Workshop lernen Sie unter Anleitung erfahrener Künstler das Porzellan in eigener Handarbeit kennen. Spannende Einblicke in die vielen Gestaltungsmöglichkeiten erhalten Sie von Ihren Gastgebern, die Ihnen die wichtigsten Schritte des Meissener Kunsthandwerkes demonstrieren. Nach der Fertigstellung wird Ihr Unikat glasiert und gebrannt und Ihnen im Nachgang zugesendet.

Tisch- und Tafelkultur bei MEISSEN

Die Porzellanmanufaktur widmet sich der vielfältigen Stil- und Sittenvielfalt und lädt zum exklusiven Dinner ins Restaurant MEISSEN ein. Der Reichtum an Porzellanfiguren auf einer Tafel diente damals wie heute als Gesprächsstoff. Genießen Sie drei eigens kreierte Gänge serviert auf edlen historischen Serviceformen der Manufakturgeschichte und erfahren Sie Außergewöhnliches über die Tafelsitten, die die Manufaktur zu allen Zeiten prägte.

Ferienveranstaltungen für Kinder

Ein Besuch in der Erlebniswelt ist immer ein Erlebnis für Groß und Klein. Wir empfehlen den Kleinsten, für den Besuch eine Schatzkarte zu erwerben und auf Erkundungstour durch das Museum zu gehen. Bei unserer neuen MEISSEN Safari entdecken unsere kleisten Besucher mit Ausmalheft die Erlebniswelt aus einer ganz neuen Perspektive. Für die Größeren stehen Tablets für eine spannende Rallye durch die neue Ausstellung bereit. Auf beiden Touren erfahren die Kinder viele Geheimnisse um das berühmte Meissener Porzellan und finden einen Porzellanschatz.

Konzertabende in der Erlebniswelt

Für ein vielfältiges Konzertprogramm holen wir für Musikliebhaber renommierte Künstler klassischer und moderner Genres ins Meißner Triebischtal. Starten Sie genussvoll in den Abend und kombinieren Sie Ihren Konzertbesuch mit einem thematischen Menü im Café & Restaurant Meissen, das am Konzertabend ab 18 Uhr serviert wird.

Orgelanspiel auf der weltweit ersten Orgel mit Pfeifen aus Meissener Porzellan®

Die erste Orgel der Welt mit Pfeifen aus Meissener Porzellan® ist ein Meisterstück der Porzellankunst. Erleben Sie den Vergleich zwischen Holz-, Metall- und Porzellanpfeifen bei einem Orgelanspiel, das wie das Porzellan-Museum der Meissen Porzellan-Stiftung selbst durch verschiedene Epochen der Zeitgeschichte führt.

Bereits zu Zeiten August des Starken bemühte man sich in der Manufaktur MEISSEN, klingende Orgelpfeifen aus Meissener Porzellan® herzustellen. Erst im Jahr 2000 wurden die Versuche von Erfolg gekrönt.

Seitdem lassen sich Gäste aus aller Welt vom Klang der Meissener Porzellanpfeifen verzaubern.

Gruppenangebote

Erleben Sie die Welt des Meissener Porzellan in der Schauwerkstatt der Manufaktur, dem Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und der neuen Sonderausstellung. Für Ihren Besuch sollten Sie mindestens 1,5 Stunden einplanen.

Erlebnis 1: audio guide, buchbar in 14 Sprachen

Besichtigung der Schauwerkstatt mit audio guide und individueller Besuch des Museums der Meissen Porzellan-Stiftung inkl. Sonderausstellung.

Eintritt: 8,00 €/Person inkl. MwST

* Die Audioguides stehen in 14 Sprachen zur Verfügung:

Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch und Tschechisch

Erlebnis 2: Exklusivführung

Führung mit einem Guide durch die Schauwerkstatt, das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung und die Sonderausstellung

Für eine Exklusivführung fällt folgende Preis pro Person an, inkl. Eintritt und Führung:

Deutsch: 15,00 € inkl. MwST pro Person

Fremdsprache: 18,00 € inkl. MwST pro Person

Ein Guide betreut mind. 15 Gäste und max. 30 Gäste pro Führung. Es können mehrerer Guides parallel gebucht werden.

Bei Exklusivführungen für Gruppen von weniger als 15 Gästen berechnen wir folgende Pauschalen, inkl. Eintritt und Führung:

Deutsch: 225,00 € inkl. MwST

Fremdsprache: 270,00 € inkl. MwST

* Exklusivführungen bieten wir in 11 Sprachen an:

Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Tschechisch

Preise

Erwachsene: 12,00 €

Ermäßigte: 6,00 € (Kinder 6–18 Jahre, Studenten, Behinderte ab 50 %)

Familienkarte: 23,00 € (2 Erwachsene und Kinder bis 18 Jahre)

Freier Eintritt: Kinder bis 6 Jahre und Begleitperson von Schwerstbehinderte 100 %

Gruppenraten:

8,00 € / Person

Exklusivführung mit Guide durch Museum und Schauwerkstatt:

Deutsch 15,00 € pro Person inkl. Eintritt

Fremdsprache 18,00 € pro Person inkl. Eintritt

Pro Guide können max. 30 Personen teilnehmen, Parallelführungen sind möglich.

Alle Events finden Sie tagaktuell unter www.erlebniswelt-meissen.com.

Kontakt & Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Erlebniswelt HAUS MEISSEN

Talstraße 9
01662 Meißen

Kontakt
Besucherservice
E-Mail: museum@meissen.com
Telefon:+49 (0)3521 468 208
Homepage: www.erlebniswelt-meissen.com

Öffnungszeiten
ganzjährig täglich geöffnet
9 – 17 Uhr
10 – 16 Uhr (31.12. bis 1.1.)
am 24., 25. und 26.12. geschlossen

Café & Restaurant MEISSEN

Öffnungszeiten:
täglich 10 – 17 Uhr
24.-26.12. geschlossen

Weitere Informationen und Reservierungen unter:
Café & Restaurant MEISSEN
Talstraße 9, 01662 Meißen
Telefon: +49 3521 468-730
E-Mail: cafe@meissen.com

Sie suchen eine Räumlichkeit für eine Tagung, ein Incentiv-Event oder eine private Feierlichkeit? Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns!