Die UNESCO-Route „Römerzeit und Lebensart“ führt, ausgehend von Frankfurt, quer durch den ebenso gemütlichen wie musikalischen Süden Deutschlands. Traumhafte Landschaften und die Schönheiten Bayerns wie Würzburg, Bamberg, Bayreuth, Nürnberg, Regensburg, Augsburg und nicht zuletzt die Landeshauptstadt München stehen im Zentrum dieser Route.

Routen-Info

UNESCO-Welterben:

  • Grenzen des Römischen Reiches - Obergermanisch-raetischer Limes
  • Würzburger Residenz und Hofgarten
  • Altstadt von Bamberg
  • Markgräfliches Opernhaus Bayreuth
  • Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof
  • Donaulimes: Zeitreise in eine antike Kultur
  • Augsburger Wassermanagement-System

Weitere sehenswerte Städte:

Länge: ca. 965 Kilometer
Start: Frankfurt
Ziel: München
Dauer: 5Tage
Empfohlene Übernachtungen: z.B. Nürnberg, Würzburg, Augsburg

Routen Etappen

Deutschland entdecken

In Kooperation mit unseren Partnern: