Von Frankfurt aus führt die UNESCO-Route „Lebenslust und Hochkultur“ entlang des Rheins durch romantische Landschaften, deren Schönheit schon die Römer zu schätzen wussten. Herrliche Schlösser säumen den Weg, der auch zu Karl dem Großen führt und schließlich über die Ruhr zurück an den Rhein, nach Düsseldorf, Shopping-Paradies und eine der kreativsten Städte Deutschlands.

Routen-Info

UNESCO-Welterben:

  • Oberes Mittelrheintal
  • Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl
  • Aachener Dom
  • Kölner Dom
  • Niedergermanischer Limes: Grenzwall der Römer
  • Industriekomplex Zeche Zollverein in Essen

Weitere sehenswerte Städte:

Länge: ca. 600 Kilometer
Start: Frankfurt
Ziel: Düsseldorf
Dauer: 4 Tage
Empfohlene Übernachtungen: z.B. Koblenz, Köln, Düsseldorf

Deutschland entdecken

In Kooperation mit unseren Partnern: