Pressemitteilung: Deutsche Zentrale für Tourismus gewinnt Next Reality Contest

Frankfurt am Main, 08. November 2022 – Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hat mit ihrer begehbaren interaktiven Virtual Reality Experience zu den deutschen Naturlandschaften den renommierten Next Reality Contest 2022 im Segment „Interactive Business“ gewonnen. Das Projekt wurde von der DZT mit der Agentur Spherie GmbH & Spice VR umgesetzt. Die Awards wurden am 04. November 2022 in den VRHeadquarters in Hamburg überreicht.

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT: „Im Rahmen unserer umfassenden Digitalstrategie nehmen Virtual Reality-Anwendungen bereits eine wichtige Position ein. Sie sind in besonderem Maße geeignet, Menschen zu inspirieren und für das Reiseland Deutschland zu begeistern. Durch den hohen Grad an Interaktion und Immersion ist das Erlebnis viel intensiver und emotionaler. Dem virtuellen Besucher vermittelt unsere Anwendung Eindrücke von geschützten Naturräumen und leistet so einen Beitrag zum umwelt- und klimaschonenden Tourismus. Zugleich gehen wir mit diesem VR-Projekt erste Schritte hin zur Präsentation des Reiselandes Deutschland in dreidimensional erlebbaren virtuellen Welten (Metaverse). Als Digital First Mover sammeln wir Erfahrungen mit innovativen technologischen Neuerungen und teilen diese mit unseren Partnern, um die Positionierung Deutschlands als nachhaltiges Reiseziel mit hoher digitaler Kompetenz kontinuierlich auszubauen.“

Die Virtual-Reality-Welt der DZT zu den deutschen Naturlandschaften nutzt die Möglichkeiten der autark funktionierenden VR-Brille Meta Quest 2. Sie bietet vielfältige Informationen und interaktive Erlebnismöglichkeiten zu den deutschen Naturlandschaften sowie zu nachhaltigen Reisemöglichkeiten in Deutschland.

Die VR-Anwendung wurde barrierefrei entwickelt. Sie ist problemlos von Menschen mit Mobilitätseinschränkung sowie für Hörgeschädigte und – mit Assistenz – teilweise auch für Menschen mit Sehbehinderung nutzbar.

Hintergrund:

Der nextReality.Contest wird seit 2017 von nextReality.Hamburg e.V. ausgerichtet. Jährlich werden innovative Vordenker und Vordenkerinnen aus der gesamten DACH-Region aufgerufen, originelle Ideen, nachhaltige Produkte und kreative Projekte aus den Bereichen Augmented-, Mixed- und Virtual-Reality einzureichen. Die vielfältigen Lösungen werden von einer unabhängigen, interdisziplinären Jury bewertet und in den Kategorien Interactive Entertainment, Interactive Business, Interactive Education, Young Talent, Best Technology, Best Installation, Zeitgeist, International Production sowie Community Award vergeben.

Der nextReality.Contest Award gehört zu den bedeutendsten Preisen der Branche und ist wegweisend für die Entwicklung immersiver Medien und Zukunftstechnologien in Deutschland.

https://nextrealitycontest.de

Tags