Pressemitteilung: Klimafreundliche Mobilität im Fokus neuer Market Insight-Webinare der DZT

Frankfurt am Main, 17. November 2022 – Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) startet Ende November eine neue Serie ihrer erfolgreichen Market Insight-Webinare. Experten aus wichtigen Quellmärkten des deutschen Incoming-Tourismus informieren über aktuelle Entwicklungen und Perspektiven - insbesondere mit Blick auf nachhaltige Reiseangebote und klimafreundliche Mobilität.

So erörtern Reiseprofis aus den Balkanländern, Slowenien und Ungarn beim Südosteuropa-Webinar am 24. November, wie sich das Thema Klima- und Umweltschutz im Verbraucherverhalten in Südosteuropa widerspiegelt und welchen Beitrag das Busreisesegment für den nachhaltigen Tourismus leisten kann. Das Webinar zum tschechischen Markt am 1. Dezember thematisiert unter anderem die jüngsten Kooperationen der Deutschen Bahn mit der Tschechischen Bahn, neue Nachtzugverbindungen und verkürzte Reisezeiten sowie eine Influencer-Kampagne, mit der die DZT diese Produktentwicklungen in Tschechien bewirbt. Im Skandinavien-Webinar am 14. Dezember werden die Bedeutung der Nachhaltigkeit aus Sicht der Reisenden aus den nordeuropäischen Märkten sowie das Potenzial von Bahnreisen und E-Mobilität erläutert.

Termine der nächsten Market Insight-Webinare im Überblick:

Südosteuropa: 24. November 2022, 10.00 – 11.00 Uhr MEZ
Indien: 29. November 2022, 10.00 – 11.00 Uhr MEZ
Tschechien: 1. Dezember 2022, 10.00 – 11.00 Uhr MEZ
Skandinavien: 14. Dezember 2022, 11.00 – 12.00 Uhr MEZ

Detaillierte Informationen zu den kostenfreien Veranstaltungen sind im Activity Board unter www.germany.travel hinterlegt. Dort können sich Interessierte auch direkt anmelden.

Tags