Jobs with the GNTB

In line with our remit, the GNTB's areas of activity are very diverse. At head office, they include tasks in tourism marketing, press and commercial areas.

We employ around 150 dedicated staff, roughly half of whom work at the head office in Frankfurt/Main and half at the foreign offices. Depending on their field of activity, they have a wide range of professional qualifications, some of which we provide at the head office (see Training and internships).

Current vacancies

Stand: 10.11.22

Mit Umsetzung und Betrieb eines zentralen touristischen Content-Hubs (Knowledge Graphen) für den Deutschlandtourismus realisiert die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. in Zusammenarbeit mit den Landesmarketingorganisationen und weiteren Partnern eines der derzeit spannendsten touristischen Projekte (siehe www.open-data-germany.org).

Dafür suchen wir im Bereich Medienmanagement umgehend einen/eine

Digital-Manager / Referent Open Data & Digitale Projekte (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von digitalen Anwendungen zur Vermarktung der touristischen Contents auf Basis des Knowledge Graphen in Zusammenarbeit mit Partnern
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Datenquantität und -qualität im Knowledge Graphen
  • Entwicklung und Umsetzung von begleitenden Informations- und Kommunikationsmaßnahmen
  • Steuerung der Dienstleister
  • Netzwerkarbeit mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern

Ihr Profil:

Sie bringen ein abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (mindestens Bachelor) mit und haben bereits 1-2 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von digitalen Anwendungen oder vergleichbaren technischen Projekten sammeln können. Sie besitzen eine gute Auffassungsgabe für die Funktionsweisen von Webtechnologien, insbesondere Datenbanken und haben Spaß an der Entwicklung innovativer Produkte zur Vermarktung des Reiseland Deutschlands. Kenntnisse im Projektmanagement und im Destinationsmanagement sind von Vorteil. Sie sind flexibel, kommunikativ, teamfähig, belastbar und engagiert und verfügen über sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse. Konzeptionelle Kenntnisse und Erfahrungen in der Erstellung von Präsentationen runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team, eigene Projektverantwortung, Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und viel Spaß bei der Arbeit in einem interessanten Themenumfeld. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Bewerbungen schwerbehinderter Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Stelle ist mit TVöD E 9c dotiert. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins an:

Martin Siegmund
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt
Email: m.siegmund@germany.travel

Stand: 13.01.2022

Die DZT sucht für ihre Auslandsvertretung in Amsterdam und Sitz des Regionalmanagements Nord-West-Europa umgehend für ihr Marketingteam eine/einen weiteren Digital Kampagnen Koordinator/Assistentin (w/m/d) für 32-40 Stunden zur Bewerbung des Reiselandes Deutschland im Rahmen von thematischen cross- und transmedialen Kampagnen in den Niederlanden

Hierbei arbeiten Sie gemeinsam mit unserem dreiköpfigen Marketing Team sowie einer Praktikant*In an der Umsetzung der folgenden Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung marktspezifischer, makroregionaler oder weltweiter Kampagnen und Marketingaktivitäten zu den DZT Basis- und Schwerpunktthemen
  • Entwicklung von kanalgerechten und zielgruppenspezifischen Kommunikationsanlässen und hochwertigem Content für alle relevanten Plattformen und Kanäle (Social Media, Newsletter, Reisebewertungsplattformen, OTCs, Blogs etc.) und Durchführung von Influencer-Kampagnen
  • Entwicklung von Kooperationsangeboten für deutsche Partner im Rahmen der Kampagnen und Marketingaktivitäten
  • Akquise, Durchführung und Erfolgskontrolle der Kooperationen
  • Beschaffung, Monitoring, Reporting und Evaluierung realisierter Maßnahmen mit den zur Verfügung stehenden Systemen im öffentlich-rechtlichen Kontext (z.B. MACH, COBRA, Ventari)

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium, z.B. im Bereich (Tourismus)Marketing, Medien-, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Hohe digitale Affinität und erste Erfahrung im Kampagnen-Management, Online- und Social Media Marketing, zumindest durch ein fachspezifisches Praktikum
  • Kreativität, analytische Kompetenz, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und das Verständnis für die Anforderungen einer öffentlich-rechtlich geförderten Institution
  • Interkulturelle Kompetenzen, Affinität zu den Niederlanden, Kenntnisse der Sprache bzw. den Willen diese schnellstmöglich zu erlernen
  • Kenntnisse der Tourismusbranche und/oder Destinationsmarketing von Vorteil
  • Begeisterung für das Reiseland Deutschland

Was erwartet Sie?

Ein spannendes und innovatives Aufgabenfeld in einer internationalen Destination Marketing Organisation für den wichtigsten Quellmarkt des Reiselandes Deutschland, das auch das wichtigste Auslandsreiseziel der Niederlande ist. Ein deutsch-niederländisches Team von 7 Kolleginnen, ein moderner Arbeitsplatz in Amsterdam, ein leistungsgerechtes Gehalt und angemessene Arbeitsbedingungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inkl. CV in niederländischer oder deutscher Sprache bis spätestens bis 09. Januar per Email an:

Deutsche Zentrale für Tourismus e. V.
Auslandsvertretung Niederlande
Michaela Klare
E-Mail: michaela.klare@germany.travel

Stand: 04.01.2023

Die Auslandsvertretung der Deutsche Zentrale für Tourismus, e.V. (DZT) in Zürich sucht umgehend eine(n)

Manager Marketing & Sales (w/m/d)

Die Anstellung erfolgt nach schweizerischem Recht als Ortskraft.

Ihre Aufgaben
Sie initiieren, monitoren und realisieren Marketingkooperationen, Sales Akquisitionen und andere Aktivitäten der DZT mit dem Schweizer Trade und Partnern in Deutschland. Sie entwickeln und kommunizieren optimale Marktbearbeitungsangebote für die Partner der DZT. Dazu gestalten Sie Marketingkampagnen und koordinieren diese projektbezogen und kostenoptimal direkt mit den effektivsten Anbietern im Schweizer Markt. Sie konzipieren und realisieren imagebildende B2C-Events zu unseren globalen Themenkampagnen. Sie monitoren das Key Account Management und erstellen Wirkungs- und Erfolgskontrollen. Bei Ihren Projekten berücksichtigen Sie die Vergabevorschriften des deutschen Haushaltsrechts ebenso wie Aspekte der Nachhaltigkeit.

Ihr Profil
Wir erwarten mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium an der Universität oder Fachhochschule (FH/BA), möglichst im Bereich Marketing oder Tourismus. Berufserfahrungen in der Vermarktung von touristischen Angeboten sind wichtig, geographische Kenntnisse sowie Produktwissen über das Reiseland Deutschland essenziell.

Sie sind konzepterfahren und digitalaffin, besitzen Kreativität, Organisationstalent und arbeiten sowohl gut im Team als auch selbständig entsprechend den strategischen Vorgaben. Etablierte als auch neue Marketingtools und -formate sind Ihnen genauso vertraut wie deren Steuerung und Controlling, Präsentationssicherheit ist für Sie selbstverständlich. Sie haben Erfahrung in der Organisation von Events und verstehen es, ehrgeizige Vorhaben auch unter herausfordernden Bedingungen geschickt umzusetzen. Die Verwaltung eines Projektbudgets und die Analyse von Marktforschungsdaten sowie ein ausgezeichnetes Zeitmanagement bereiten ihnen keine Probleme. Gute Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und/oder Italienisch sind von Vorteil. Sie sind kommunikativ, flexibel und belastbar, sind serviceorientiert und methodisches, selbständiges und zielorientiertes Arbeiten gewöhnt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung inklusive CV unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an den Leiter der DZT Auslandvertretung:

Stefan Mieczkowski
Deutsche Zentrale für Tourismus, e.V. (DZT)
Freischützgasse 3
CH - 8004 Zürich
stefan.mieczkowski@germany.travel

Stand: 08.12.2022

Die DZT sucht umgehend für ihr Marketing einen

Leiter Internationale Märkte (w/m/d)

Mit ihrem Team bestehend aus 5 Mitarbeiter:innen steuern Sie die jeweiligen Regionalmana-gements und führen die zugeordneten Auslandseinheiten nach den zentralen Zielvorgaben der DZT. Für die asiatischen Quellmärkte übernehmen Sie selbst die Verantwortung. Ihre Hauptaufgaben sind die Koordination der Marketing- und Vertriebsaktivitäten und deren Er-folgskontrolle unter Nutzung gängiger ERP- und CRM-Systeme, die Budgetplanung und -überwachung der jeweiligen Quellmärkte sowie die Kommunikation zwischen Ausland, den internen Fachabteilungen und der deutschen Reiseindustrie. Sie sichern die Implementierung der strategischen Vorgaben und Erfüllung der KPI im Markt ab, sie begleiten Ihre Quellmärkte bei der Entwicklung marktspezifischer Aktivitäten und unterstützen gelegentlich die Akquise von B2B-Kunden aus der Tourismusbranche. Bei internationalen Marketingkooperationen vertreten Sie die Interessen der DZT und tragen inhaltlich zur Zusammenarbeit mit deutschen Institutionen in den Märkten bei.

Nach Abschluss Ihres Masterstudiums der Fachrichtung Marketing und/oder Tourismus haben Sie mindestens 5 Jahre Management- und Projekterfahrung, vorzugsweise mit Aus-landsberührung und Agentursteuerung, sammeln können. Kenntnisse im Destinationsmarke-ting sind von Vorteil. Sowohl gängige als auch neue Marketingtools und -formate sind Ihnen genauso vertraut wie deren Steuerung und Controlling. Idealerweise haben Sie bereits für oder in den Quellmärkten Asiens gearbeitet. Die Koordination der Außenstellen im Regional-management erfordert Kommunikations- und Organisationstalent; Sie denken vernetzt. Sie sind belastbar und flexibel, arbeiten selbstständig und ergebnisorientiert. Sie übernehmen ger-ne Verantwortung, stellen sich komplexen Zusammenhängen und verstehen es, ehrgeizige Vorhaben auch unter schwierigen Bedingungen geschickt umzusetzen. Sie präsentieren si-cher vor internen und externen Kunden und beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift. Kenntnisse in anderen Sprachen der Quellmärkte sind von Vorteil, vorzugsweise ver-bunden mit Auslandsaufenthalten in den relevanten Märkten.

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe E13 TVöD vergütet. Bewerbungen schwerbehinderter Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Deutsche Zentrale für Tourismus e. V.
Martin Siegmund
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt am Main

e-mail: m.siegmund@germany.travel

Kontakt Jobs

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)

Herr Martin Siegmund
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt/Main

Tel. +49 (0)69 97464-255
Fax +49 (0)69 97464-285
E-Mail