Natur & Aktiv

Naturpark Hohes Venn – Eifel

Eifel: Hohes Venn Panorama ©Getty Images (rclassenlayouts)

Der Naturpark im Grenzgebiet von Deutschland und Belgien begeistert Besucher mit malerischen Burgen, prunkvollen Schlössern und seinen prächtig blühenden Wildnarzissen.

Die spektakuläre Landschaft des Naturparks Hohes Venn – Eifel umschließt den Nationalpark Eifel und ist geprägt von viel Wald, einzigartigen Hochmooren, luftigen Berghöhen, Flüssen und Seen. Diese eindrucksvolle Natur in Nordrhein-Westfalen lässt sich zu Fuß oder mit dem Rad erkunden: Besonders schöne Wege verlaufen auf der Strecke der ehemaligen Vennbahn oder auf dem nahe gelegenen Eifelsteig. Eine Reise in die Geschichte unternehmen Besucher beim Erkunden von Steinzeithöhlen, Römerbauten oder Burgen, Schlössern und Klöstern. Naturfreunde begeistern sich vor allem im Frühling für geführte Touren in die Narzissengebiete.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden