Natur & Aktiv

Südschwarzwald-Radweg – Bergtour für Genussradler

Freiburg im Breisgau: Stadtpanorama mit Schwabentor ©DZT (Francesco Carovillano)

Radfahren im Schwarzwald ohne nennenswerte Steigungen – das geht ganz wunderbar auf dem Südschwarzwald-Radweg, einer ADFC-Qualitätsradroute mit vier Sternen. Naturgenuss ohne große Mühen!

Auf diesem Radweg gilt das ungeschriebene Motto „nutze den Schwung des Mittelgebirges“. Denn der einzige echte Anstieg erfolgt per Bahn, dann geht es locker bergab in den Südschwarzwald. Hier können die Wutachschlucht, das Markgräflerland und bei einem Abstecher nach Frankreich das Naturschutzgebiet „Petite Camargue“ besucht werden. Mittelalterliche Städtchen, aber auch Großstädte wie Basel und Freiburg sorgen für die kulturellen Erlebnisse. Von Freiburg aus fährt man bequem mit dem Zug via Himmelreich hinauf nach Hinterzarten und kommt dabei durchs Höllental – ein wahrhaft himmlisches Vergnügen!

Mehr entdecken

Umgebung erkunden