Städte & Kultur

Kunst, die Kult ist: das Museum Ludwig Köln

Das Museum Ludwig zählt zu den bedeutendsten Kunstmuseen Europas und hat sich der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts verschrieben. Das architektonisch interessante Gebäude liegt im Schatten des weltberühmten Kölner Doms.

Wer sich für die Kunst des 20. Und 21. Jahrhunderts interessiert, kommt am Museum Ludwig nicht vorbei: Das Haus offeriert die umfangreichste Pop-Art-Kollektion Europas, die drittgrößte Picasso-Sammlung der Welt, eine der bedeutendsten Sammlungen zum deutschen Expressionismus, herausragende Werke der russischen Avantgarde und eine exzellente Sammlung zur Geschichte der Fotografie. Hier können Besucher die Pop Art von Roy Lichtenstein ebenso bewundern wie Grafiken von Pablo Picasso.

Eindrucksvoll ist auch die Sammlung an Fotografien von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart, die rund 70.000 Werke umfasst. Sie befindet sich in einem eigens errichteten Raum. Daneben bildet die zeitgenössischer Kunst einen weiteren Schwerpunkt des Museums Ludwig, dessen Bestand kontinuierlich mit Ankäufen ausgebaut und durch umfangreiche Ausstellungsangebote sowie regelmäßige Sonderschauen ergänzt wird. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 10.00 – 18.00 Uhr, jeden 1. Donnerstag im Monat: 10.00 – 22.00 Uhr

Mehr entdecken

Umgebung erkunden