• 0
Naturlandschaften von A bis Z
A
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Nationalpark Hunsrück-Hochwald – filmreife Naturkulisse

Nationalpark Hunsrück-Hochwald – filmreife Naturkulisse

Die einzigartig schöne Mittelgebirgslandschaft des jüngsten Nationalparks inmitten des Naturpark Saar-Hunsrück erfreut mit Rotbuchen, mystischen Mooren, Wildkatzen und tollen Rad- und Wandermöglichkeiten alle aktiven Naturfreunde.

Ein besonders wildes Aussehen erhält der in Rheinland-Pfalz und im Saarland gelegene Nationalpark durch Felsrippen und verwitterte Felsbrocken, die immer wieder im Wald anzutreffen sind. Wer mehr über dieses Naturphänomen erfahren möchte, geht mit einem zertifizierten Ranger im Park auf Entdeckungstour.

Mit Muskelkraft auf Entdeckungsreise

Wanderer haben im Hunsrück ihr Paradies gefunden. Besonders beliebt ist der Saar-Hunsrück-Steig, ein 410 Kilometer langer, fantastischer Traumpfad, der an romantischen Seen, verwunschenen Tälern und grandiosen Aussichten vorbeiführt. Wer sich lieber in den Sattel schwingt, kommt auf der neuen, 80 Kilometer langen Nationalpark-Radroute zwischen Nonnweiler und Mörschied auf Touren.

Der Park hat für jeden etwas

Das Spektrum des Parks ist riesig: Tierfreunde wählen den direkten Weg zum 10 Hektar großen Freigehege, um Wildkatzen und vielleicht sogar Wölfe zu beobachten. Geologen fassen eine Erkundungstour entlang der Deutsche Edelsteinstraße ins Auge. Geschichtsfans staunen über die Relikte aus keltischen Zeiten, wie den Ringwall in Otzenhausen. Und Filmliebhaber begeben sich auf die Suche nach den Orten, an denen die international preisgekrönte Trilogie „Heimat“ gedreht wurde.

Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Besonderheiten

  • biologische Vielfalt
  • Teil der deutschen Edelsteinstraße
  • Tierfreigehege


Aktivitätsangebote
Wintersport, Wandern, geführte Touren, Radfahren

Landschaften
Felsen, Wälder, Moore

Ansprechpartner für barrierefreie Angebote
Anne Speicher
E-Mail:
Tel.: +49 (0)6131 884152205

Anreise
Nächster ICE-Bahnhof: Mainz (80 km)
Nächste Großstadt: Trier (55 km)

Discover your favourite spot