Erleben & Genießen

Weinanbaugebiet Baden – 400 Kilometer Genuss

Baden ist eine einzigartige Weinbauregion. Gut geschützt durch die Gebirge Odenwald und Schwarzwald auf der einen und den Vogesen auf der anderen Seite herrscht hier das sonnigste und wärmste Klima Deutschlands.

Die fast mediterranen Temperaturen und der gute Boden machen Baden zu einem der besten Weinbaugebiete Europas. Dabei ist das 400 Kilometer lange Gebiet landschaftlich recht unterschiedlich, weshalb hier sehr verschiedene Weine gekeltert werden. Wegen der Naturvielfalt und der unzähligen kleinen Weinorte und historischen Städte wie Heidelberg, Konstanz, Baden-Baden und Freiburg ist die Region für Urlauber besonders interessant.

Wichtigste Rebsorten: Rivaner, Riesling und Schwarzriesling im Norden, Spätburgunder und Riesling in der Ortenau, roter und weißer Burgunder im Süden. Im Markgräflerland wird als Spezialität Gutedel angebaut.

Mehr entdecken

Deutschland entdecken