Erleben & Genießen

Weinanbaugebiet Mosel – 2.000 Jahre Weinkultur

Mosel, Saar und Ruwer winden sich durch eine Landschaft, in der schon die Römer vor 2.000 Jahren Wein anbauten. Die Moselregion ist die älteste deutsche Weinregion und das größte Steillagenweinbaugebiet.

Die nach Süden oder Südwesten ausgerichteten Hänge bieten den Reben sowie seltenen Tieren ein hervorragendes Mikroklima. Die eleganten Rieslingweine von Mosel, Saar und Ruwer zählen daher zu den besten Weißweinen der Welt. Sie zeichnen sich durch geschmackliche Tiefe und einen relativ geringen Alkoholgehalt aus, und sind hochwertige Sommerweine.

Eine kleine Besonderheit ist an der Mosel der Anbau des Elblings: Diese heimische Rebsorte wurde vermutlich schon von den Römern angebaut wurde.

Wichtigste Rebsorten: Riesling, Müller-Thurgau, Elbling, Kerner, Weißer Burgunder, Spätburgunder, Dornfelder

Mehr entdecken

Umgebung erkunden