Natur & Aktiv

Tauber Altmühl Radweg – Vier-Flüsse-Tour in Franken

Bamberg: Fischerhäuser 'Klein Venedig' an der Regnitz ©DZT (Florian Trykowski)

Der Tauber Altmühl Radweg zwischen Wertheim und Kelheim verbindet mit Main, Tauber, Altmühl und Donau gleich vier attraktive Flussregionen und überrascht mit grandioser Natur und historischen Städtchen.

Ab Startpunkt Wertheim warten knapp 350 Kilometer auf weitgehend steigungsfreien Strecken. Von hier aus verläuft die Route durch das Liebliche Taubertal bis Rothenburg ob der Tauber. Auf dem Weg liegen das Kloster Bronnbach und Bad Mergentheim, in Rothenburg ob der Tauber wartet der mittelalterliche Stadtkern. Nun führt der Weg durch das Romantische Franken und den Naturpark Frankenhöhe. Die Route schlängelt sich dann durch das Altmühltal, vorbei am UNESCO-Welterbe Limes und Burg Pappenheim. Über die Domstadt Eichstätt geht es am Main-Donau-Kanal bis nach Kelheim, wo dieser in die Donau mündet.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden