Natur & Aktiv

Naturpark Frankenhöhe

Zwischen den historischen Städten Rothenburg ob der Tauber, Feuchtwangen und Ansbach gelegen, bietet der Naturpark Frankenhöhe eine einmalige Kombination aus Natur und Kultur.

Vor den Toren Nürnbergs liegt die Frankenhöhe als eines der sonnenreichsten Gebiete Süddeutschlands. In der abwechslungsreichen Landschaft mit Mischwäldern, Fließgewässern, Trockenbiotopen und Weinbau setzen Burgen und Schlösser kulturelle Akzente. Naturbelassene Randbuchten und Südhänge bieten Schutz für zahlreiche Pflanzen und Tiere. Hüteschäfer sorgen mit gezielter Beweidung für den Erhalt dieser Schätze. Die Dauerausstellung im Informationszentrum in Colmberg gibt einen Einblick in die verschiedenen Naturräume sowie Anregungen für Unternehmungen im Naturpark: zum Beispiel Touren auf dem 100 Kilometer langen „Europäischen Wasserscheideweg“.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden