Natur & Aktiv

UNESCO-Biosphärenreservat Rhön

Fulda: UNESCO-Biosphärenreservat Rhön: Blick von der Wasserkuppe (950 m) zur Milseburg; Naturhighlight 2016 ©Biosphärenreservat und Naturpark Hessische Rhön

Im Herzen Deutschlands liegt die einzigartige Mittelgebirgslandschaft der Rhön, die mit landschaftlicher Vielfalt, ausgezeichneten Flug- und Wassersportmöglichkeiten sowie einem Sternenpark die Besucher begeistert.

Das auch als „Land der offenen Fernen“ bezeichnete Naturparadies im Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen bietet Wanderern und Radlern eine Vielzahl an Wegen – sie führen an Streuobstwiesen, Weiden und gemütlich grasenden Rhönschafen vorbei. Segelflugsportler heben an der Wasserkuppe – Hessens höchstem Berg und Wiege des Segelflugsports – zu ihren Gleitflügen ab, während Kajakfans in den Fluten unberührter Flussläufe die Landschaft erleben. Und auch Sternenliebhaber und Astronomiebegeisterte sind hier richtig: Sie finden in der Rhön perfekte Bedingungen für den Blick in die Tiefen des Weltalls vor.

Mehr entdecken

Deutschland entdecken