Natur & Aktiv

UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald

UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald: Vorsperre Gabelgrund / Talsperre Schönbrunn ©Bios Vessertal - Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald (Jens-Karsten Wykowski)

Von Wander- und Skitouren in den Kammlagen über beschauliches Wandern und sportliches Nordic Walking bis hin zu Kultur- und Gesundheitsurlaub reicht die Vielfalt an Aktivitäten im Thüringer Wald.

Zu allen Jahreszeiten hat das UNESCO-Biosphärenreservat Thüringer Wald viel zu bieten: Klettern am höchst gelegenen Turm Thüringens, Mountainbiken oder Wintersport begeistern Aktivurlauber im Mittleren Thüringer Wald. Kulturliebhaber wandeln gern auf den Spuren von August Trinius, Herbert Roth und Johann Wolfgang von Goethe. Traditionelles Handwerk und Brauchtum sind überall in den kleinen Museen und Glasbläserstuben der Bergregion zu erleben und die Besucherbergwerke „Schwarze Crux“ und „Volle Rose“ führen zu den einstigen Schätzen unter Tage. Rundum-Wohlfühlangebote für Kuren und Wellness komplettieren die Urlaubsvielfalt.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden