Städte & Kultur

Unsere Hauptstadt wartet auf Sie

Berlin: Brandenburger Tor am Pariser Platz im Sonnenuntergang_Leitmotiv ©Fotolia (sborisov)

Das Leben kommt langsam zurück nach Berlin. Es muss nicht immer der Großstadttrubel mit seinen klassischen Hotspots sein, denn die Hauptstadt bietet auch viele Möglichkeiten für Outdooraktivitäten.

Wer Berlin sagt, denkt wohl zuerst an das Brandenburger Tor, das wohl berühmteste Bauwerk der Hauptstadt. Jahrzehntelang Symbol der Teilung, aber auch Mittelpunkt einer zu allen Zeiten quirligen Metropole voller Ideen, Impulse, Kunst, Kultur und Kreativität. Der Kurfürstendamm, Inbegriff des eleganten Stadtboulevards, wunderbare Bürgerviertel und schicke Galerien prägen den Westen der Stadt. Und natürlich das berühmte Nachtleben.

Die Prachtmeile Unter den Linden führt ostwärts vorbei an zahllosen sehenswerten Bauwerken sowie zum UNESCO-Weltkulturerbe Museumsinsel.

Ein kleines Stück nur entfernt: Der Gendarmenmarkt mit dem Deutschen Dom, dem Französischen Dom und dem Konzerthaus. Eine extrem lässige Atmosphäre herrscht rund um den Alexanderplatz oder in den Hackeschen Höfen in Berlin-Mitte. Im größten geschlossenen Hofareal erleben Sie eine bunte Mischung aus Kunstgalerien, Kinos, Theatern und Varietés, Kneipen, Restaurants und Bars, netten kleinen Geschäften und Flagship Stores.

Die Aufbruchsstimmung in der wieder vereinten Stadt war etwas Einzigartiges – und ist es bis heute. Kunst eroberte Straßen, Hauswände, ganze Stadtviertel. Und natürlich die Reste der Mauer, die als East Side Gallery so etwas wie ein illustriertes Lexikon der Street Art geworden ist. Berlin entdecken? Was für ein Erlebnis!

Mehr entdecken

Deutschland entdecken