Die Ostseeinseln: Seebäder, Luxus, Wellness und einsame Buchten

Wer Entspannung und Wellness sucht, der wird auf den Ostseeinseln mit einem vielfältigen Angebot belohnt. Daneben locken wunderschöne Strandbäder und einzigartige Naturlandschaften, die Romantiker und Erholungsurlauber an die Orte ihrer Sehnsucht führen.

2.200 Sonnenstunden im Jahr, endlose Naturstrände an 78 Kilometer Küstenstreifen, malerische Binnenseen und wilde Steilküsten: Das alles macht Fehmarn zu einem romantischen Urlaubsziel.

mehr »

Hiddensees vielfältige Schönheit zeigt sich in endlos weißen Sandstränden und weiten Salzwiesen, in wilden rauhen Klippen und schönen Kiefernwäldern. Eine Ostseeinsel zum Verweilen.

mehr »

Die Insel Poel lockt mit heilender Seeluft und malerischen Landschaften. Natur pur, endlos lange Sandstrände und idyllisches Hafenflair: All das findet sich auf der größten Ostsee Insel Mecklenburgs.

mehr »

Rügen ist Deutschlands größte Insel. Auf 926 km² findet sich alles, was Urlauberherzen höher schlagen lässt: Endlose Ostseestrände, unberührte Natur und luxuriöse Seebäder. Ein Traum – mitten in der Ostsee.

mehr »

Ummanz präsentiert sich mit idyllischen Fischerdörfern und unberührter Natur. Auf Rügens kleiner Schwesterinsel in der Ostsee finden Urlauber eine besondere Atmosphäre der Ruhe und Stille vor – Erholung pur.

mehr »

42 km feinster Sandstrand, fünf malerische Seebrücken, die in die türkisblaue Ostsee hineinragen, salzige Meeresluft und unberührte Natur: Usedom ist ein Sehnsuchtsort, der Erholung und Entspannung garantiert.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt