Nationalparks – Genuss der Ursprünglichkeit

Hier führt die Natur Regie – der Mensch genießt und bewundert: In den ausgedehnten Landschaften der 14 Nationalparks kann die geschützte Natur ihre ursprüngliche Eigendynamik ungehindert entfalten. Das Ergebnis sind urige Landschaften mit einer beeindruckend vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Entdecken Sie die elementare Kraft der Natur!

Der Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer liegt im Norden Deutschlands. Er umrahmt eine kleine Inselgruppe, die sich direkt in der Elbmündung vor Cuxhaven liegt und schützt rund 12.000 Hektar Wattlandschaft.

mehr »

Ehemals militärische Sperrzone, wurde das von Rotbuchen dominierte Waldgebiet Hainich im Westen Thüringens zum Nationalpark erklärt. Er stellt heute das größte zusammenhängende Laubmischwaldgebiet Europas dar und wird u. a. auch als "Urwald in der Mitte Deutschlands" bezeichnet.

mehr »

In Bayern, dem südöstlichsten Bundesland Deutschlands, wurde 1970 der erste Nationalpark Deutschlands gegründet und 1997 auf eine Fläche von aktuell insgesamt 243 Quadratkilometer erweitert.

mehr »

Hoch oben im Norden Deutschlands, an der Nordseeküste Niedersachsens , befindet sich der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Er schützt das zwischen Ems und Elbe liegende Wattenmeer, einschließlich der vorgelagerten ostfriesischen Inseln.

mehr »

Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft stellt das größte Schutzgebiet der Ostsee dar. Von der Halbinsel Darß-Zingst bis zur Westküste Rügens erstreckt sich eine Landschaft aus Steilküsten und Dünen, Nehrungen und Strandseen, die sowohl Strandurlauber als auch Waldliebhaber anspricht.

mehr »

Der Nationalpark Unteres Odertal ist Deutschlands erster Auennationalpark. Am deutschen und polnischen Ufer der Oder gelegen, erlebt der Besucher auf 60 km entlang der Auen eindrucksvolle Oderhänge und blühende Trockenrasen.

mehr »

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee liegt mitten im grünen Herzen Deutschlands südlich angrenzend an den Edersee, kaum eine halbe Stunde Fahrt von der Stadt Kassel entfernt. Auf rund 5.700 Hektar findet man eines der letzten großen, zusammenhängenden und intakten Laubwaldgebiete Mitteleuropas.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt