Museum Brandhorst, München
Alle Museen von A bis Z

Jahrhundertwerke: das Museum Brandhorst

In Verbindung mit der Sammlung der Pinakothek der Moderne wurde das Münchener Kunstareal mit dem Museum Brandhorst eindrucksvoll erweitert: Architektur und Werke gleichermaßen haben als prägende kulturelle Standortfaktoren eine weite Ausstrahlung.

Vor allem aber bieten die Gemälde, Skulpturen und Installationen ästhetische Erfahrungsmöglichkeiten wie kaum eine andere Sammlung: 700 Meilensteine der Kunst seit 1945 finden sich hier auf drei Ausstellungsflächen von durchschnittlich neun Metern Geschosshöhe, darunter Arbeiten von Cy Twombly, Andy Warhol, Joseph Beuys, Damien Hirst, Sigmar Polke und Bruce Nauman.

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: