Städte & Kultur

Ausstellungszentrum Lokschuppen Rosenheim

Mit seinen wechselnden Erlebnisausstellungen, die eine fundierte wissenschaftliche Basis mit einer aufwändigen Gestaltung kombinieren, gehört das Ausstellungszentrum zu den zehn erfolgreichsten Ausstellungshäusern in Deutschland.

Das kulturelle Herz Rosenheims ist halbrund: Eine alte Lokomotiven-Remise, die zum Schmuckstück umgebaut wurde. Entstanden ist ein preisgekröntes Ausstellungszentrum, dessen Erfolg auf dem Konzept beruht, einzigartige wissenschaftlich fundierte Erlebnisausstellungen für Familien, Fachleute und Schulklassen zu gestalten. So quartieren sich dort bis Ende 2020 gigantische Reptilien ein, die einst die Ozeane der Urwelt bevölkerten.

Unter dem Titel „Saurier – Giganten der Meere“ lockt eine Zeitreise in die urzeitliche Wasserwelt. Auf 1.500 Quadratmetern Fläche werden Ihnen über 200 Original-Fossilien, Skelette, Abgüsse und imponierende 1:1-Modelle von Meeressauriern präsentiert. Ein nachhaltig fühlbares Raumerlebnis aus der Unterwasserwelt vor unserer Zeit bietet Ihnen außerdem Europas größtes digitales echtzeitrealisiertes „Paläoaquarium“. Die gezeigten 3-D-animierten Urreptilien wurden ebenso extra für die Ausstellung entwickelt, wie die Modelle der Giganten in Lebensgröße. Öffnungszeiten : Montag bis Freitag: 9.00 – 18.00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10.00 – 18.00 Uhr

Mehr entdecken

Umgebung erkunden