• 0
Egapark Erfurt. Ein Fest der Sinne

Egapark Erfurt. Ein Fest der Sinne

Seit der Wiedervereinigung hat sich der egapark Erfurt zu einem der attraktivsten Parks in Deutschland entwickelt. Hier finden Besucher auf 3,6 Hektar ein „blühendes Superlativ“!

Der egapark Erfurt gehört zu den großen Blumen- und Gartenparks Deutschlands. Bereits in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts als Parkanlage genutzt, wurde das Areal rund um die alte Festung Cyriaksburg dann im Jahr 1959 als Garten- und Ausstellungspark umgestaltet. Seit der Wiedervereinigung hat sich der egapark Erfurt zu einem der schönsten Parks in Deutschland entwickelt. Ein blühender Superlativ ist das größte ornamental bepflanzte Blumenbeet Europas, mit 150.000 Frühjahrsblühern und prachtvollen Stauden im Sommer. Ein eigenes Paradies ist der duftende Rosengarten, in dem 450 Arten und Sorten faszinieren. Die Anmut von Gräsern ist im Gräser- und Staudengarten zu sehen. Auf den 7.000 Quadratmetern des Japanischen Fels- und Wassergartens wurde der Gartenkunst Asiens ein künstlerisches Denkmal gesetzt. Ein absolutes Muss sind die Pflanzenschauhäuser mit Kakteen und Orchideen und das Schmetterlingshaus. Die überwältigende Vielfalt der exotischen Tier- und Pflanzenwelt entführt in eine Umgebung voller fremdartiger Schönheiten. Krönender Abschluss ist ein Besuch im Deutschen Gartenbaumuseum. Hier wird die Geschichte des Gartens in der viel bestaunten Dauerausstellung „Die ganze Welt im Garten“ erzählt. Wer Ruhe und Harmonie eines Parks bevorzugt, wird sich hier ebenso wohlfühlen wie die Jüngsten, die sich auf dem 35.000 Quadratmeter großen Abenteuerspielplatz und Kinderbauernhof austoben können. Vom einstigen Geschützturm des Cyriakgeländes schließlich überblicken Sie die ganz Pracht.

Ausflüge

Das 1.260 Jahre alte Erfurt lädt mit mittelalterlichen Kirchen und historischen wie modernen Gasthäusern in der pittoresken Altstadt zum Bummeln und Genießen ein. Im Umland von Erfurt entstand im Zuge des Kiesabbaus eine herrliche Seenlandschaft. 30 Kilometer von Erfurt entfernt liegt in Weißensee die Runneburg aus dem 12. Jahrhundert.

Events
Der Erfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den zehn schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands und ist der größte in Thüringen.
Bemerkenswert sind die ca. 25 Meter hohe, festlich beleuchtete Weihnachtstanne, die 12 Meter hohe Weihnachtspyramide, die Weihnachtskrippe mit 14 handgeschnitzten, fast lebensgroßen Holzfiguren und der 5 Meter hohe Adventskranz auf den Domstufen. Die jährliche Weihnachtsbindeschau im Felsenkeller zeigt Besuchern landestypische florale Szenen zur Advents- u. Weihnachtszeit.

Nächste Termine:

26.11.2019 - 22.12.2019

Ort der Veranstaltung

Erfurter Innenstadt
-
99084 Erfurt

Kontakt

Kulturdirektion, Abt. Märkte und Stadtfeste
Benediktsplatz 1
99084 Erfurt
Fon: +49 361 655-1940
Fax: +49 361 655-1949
maerkte-stadtfeste@erfurt.de
http://weihnachtsmarkt.erfurt.de/wm/en/index.html

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Die Domstufen zwischen dem prächtigen Kirchenbauensemble von Mariendom und St. Severi werden alljährlich zu einer der schönsten Festivalbühnen der Welt.


2020: Nabucco

Premiere: Freitag, 10. Juli 2020 

Weitere Aufführungen: 11. Juli - 02. August 2020

Während der babylonische König Nabucco das Volk der Israeliten unterwirft, ihren Tempel zerstört und sich selbst zum Gott erheben will, versucht seine von Ehrgeiz, Eifersucht und Hass zerfressene, adoptierte Tochter Abigaile ihre Schwester Fenena aus dem Weg zu räumen und dadurch sowohl den Thron ihres Vaters als auch die Liebe des mit der Schwester verbandelten Hebräers Ismaele für sich zu gewinnen.

Nächste Termine:

10.07.2020 - 02.08.2020

Ort der Veranstaltung

Domplatz
1
99084 Erfurt
Fon: +49 (0) 361 22 33 155
Fax: +49 (0) 361 22 33 167
service@theater-erfurt.de
www.theater-erfurt.de

Kontakt

99084 Erfurt

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Veranstaltungen & Events

Events suchen
Weitere Suchkritieren
Alle zurücksetzen