Aktuelle Informationen zum Deutschlandtourismus in der Corona-Krise

Deutschland ist bestmöglich auf Krisen vorbereitet. Vor allem das Netzwerk von Kompetenzzentren und Gesundheitswesen in Deutschland ist international beispiellos. Die Bundesrepublik verfügt über ein sehr gutes Krankheitswarn- und Meldesystem und Pandemiepläne.

Einreise aus Risikogebieten

Mutter desinfiziert ihrem Kind die Hände, beide tragen Mund-Nasenschutz ©gettyimages (FamVeld)

Einreise aus Nicht-Risikogebieten

München: Frau, die am leeren Abfluggate wartet und eine schützende Gesichtsmaske trägt ©Getty Images (Kathrin Ziegler)

Während Ihres Aufenthalts

Mann zahlt kontaktlos mit Karte im Restaurant, er trägt Mund-Nasenschutz ©gettyimages (Westend61)

Messen

Geschäftsmann mit Mund-Nasenschutz auf der Rolltreppe ©gettyimages (Westend61)

Corona-Informationen des Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes

Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes präsentiert im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) tagesaktuelle Informationen der 16 deutschen Bundesländer bezüglich der Corona-Situation.

Allgemeine Informationen der Bundesländer

Wählen Sie ein Bundesland, um aktuelle Einschränkungen in allen Bereichen des täglichen Lebens anzuzeigen.



Wichtigste zentrale Informationsstellen

Hinweis: Die Angaben auf dieser Seite beruhen auf offiziellen Informationen und werden von uns regelmäßig aktualisiert. Dennoch können sich die Vorschriften jederzeit kurzfristig ändern bzw. in den jeweiligen Bundesländern variieren. Daher bitten wir Sie, sich vor Ihrer Reiseplanung auf den entsprechenden Seiten der Bundesregierung und der Bundesländer zu informieren. Bitte beachten Sie, dass die DZT keinerlei Haftung für die Richtigkeit der Informationen übernimmt.