Erleben & Genießen

Safariland Stukenbrock

Im Safariland Stukenbrock leben mehr als 600 afrikanische Tiere in freier Wildbahn, darunter die seltenen weißen Tiger und Löwen. Für Besucher stehen Übernachtungsmöglichkeiten in Zelten oder Lodges bereit.

Die Safari erfolgt mit dem eigenen Auto oder alternativ mit dem Safaribus. Während bei der Fahrt durch das Löwen- und Tigergehege die Fenster aus Sicherheitsgründen geschlossen bleiben müssen, können im angrenzenden Steppengelände Giraffen, Kamele, Antilopen oder Zebras unmittelbar aus der Nähe betrachtet und mit etwas Glück auch gestreichelt werden. Im Affenfreigehege leben Berberaffen, hier verkehrt auch das Affenexpress-Bähnchen, von dem aus die Besucher die Tiere füttern dürfen. In angeschlossenen Vergnügungspark toben Gäste sich auf mehr als 30 Attraktionen und Fahrgeschäften aus.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden