Natur & Aktiv

Iller-Radweg – immer dem Alpenpanorama entgegen

Ulm: Fischerviertel an der Blau ©Getty Images (Adrian Catalin Lazar)

Freunde der Natur und der Ruhe werden diesen Radweg lieben: Mit den Alpen im Blick führt die Route durchs Allgäu mit seinen schönen Landschaften, Bauernhöfen, Zwiebelturmkirchen und reizenden Städten.

Die leicht hügelige Strecke führt von Ulm durch Auwälder und romantische Landschaften. Mit Fernsicht auf die Alpen erstreckt sich der Weg weiter über malerische Weiden und Höfe. Im Unterallgäu sind die Schlösser von Kronburg und Bad Grönenbach einen Abstecher wert, auf der rechten Seite der Iller sind Memmingen und die Wallfahrtskirchen Maria Schnee und Maria Steinbach ganz in der Nähe. Von Kempten, das durch zwei Stadtkerne geprägt ist, führt die Route durch das Allgäu. In Oberstdorf angekommen, lohnt sich bei kristallklarer Luft ein Blick auf die bis zu 2.600 Meter hohen Berge des Umlandes.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden