Natur & Aktiv

Naturpark Am Stettiner Haff

Der Naturpark liegt im Nordosten Deutschlands, an der Grenze zu Polen. Die naturbelassene Haffküste, weite Wälder und alte Kulturlandschaften empfehlen sich als attraktive Urlaubsregion.

Stille Kiefernforsten stehen im Naturpark Am Stettiner Haff im Kontrast zur buchenbestandenen Endmoränenlandschaft der Brohmer Berge. Versteckte Moore und Feuchtwiesen gehören ebenso zum Naturpark wie Seen, Torfstiche und Wasserläufe. Bei dieser Lebensraumvielfalt ist es kein Wunder, dass Besucher Schreiadler, Kranich, Biber und Fischotter beobachten können. Die Region lässt sich nicht nur auf mehreren Hundert Kilometern Rad- und Wanderwegen erkunden – hinzu kommen auch Reitwege und eine Vielzahl von Reiterhöfen. Am Haff und an den Flüssen Randow, Uecker und Zarow bieten außerdem Seglerhäfen und Wasserwanderrastpätze eine breite Angebotspalette.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden