Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, einem der größten Naturparke Deutschlands, können Besucher die wilde Natur aktiv erleben und typische Schwarzwälder Spezialitäten bei den Naturpark-Wirten genießen.

Die charakteristische Schwarzwälder Kulturlandschaft mit ihrem Wechsel zwischen ausgedehnten, naturnahen Wäldern sowie offenen Wiesen- und Weidenflächen prägt das Landschaftsbild des Naturparks. Hier sind wertvolle Lebensräume eingebettet: eiszeitliche Karseen oder Moore, die Heimat für eine Vielzahl seltener Tierarten wie Kreuzotter, Sperlingskauz und den Charaktervogel des Schwarzwalds, das Auerhuhn, geworden sind. Das Klima im Naturpark reicht von mediterran in den badischen Weinbaugebieten bis fast skandinavisch auf der 1.164 Metern hohen Hornisgrinde. Das Angebot für Aktive ist ebenso vielfältig wie die Auswahl an regionalen kulinarischen Spezialitäten.

Lauschen Sie den Geräuschen des Schwarzwaldes

0:00/

Sie hören typische Geräusche aus dem Schwarzwald. Wind lässt Baumblätter und Büsche rascheln, Vögel zwitschern.

Quelle: Black Forest Tourist Board

Mehr entdecken

Umgebung erkunden