Natur & Aktiv

Weser-Radweg – von den Bergen an die Nordsee

Weserradweg: Paar mit Fahrrädern macht Pause an der Weser ©DZT (Jens Wegener)

Der Weser-Radweg folgt dem Lauf des Flusses vom Weserbergland bis zur Nordsee durch sechs Regionen. Fast ohne Steigungen können Radfahrer entspannt ihre Reise dem Meer entgegen genießen.

Im Weserbergland liegen historische Städte, Burgen und Schlösser wie Perlen am Wege. In Hameln lohnt sich ein Abstecher zum Rattenfängerhaus, in Bremen zum UNESCO-Welterbe Rathaus mit Roland-Statue und in die historische Altstadt. In der Norddeutschen Tiefebene bestimmt weites Land mit Mooren, Dörfern, Bauernhöfen und Windmühlen das Bild. Auf dem Weg zur Küste geht es durch die grünen Weiten der Wesermarsch in die See- und Hafenstadt Bremerhaven. Sie ist bekannt für das Deutsche Schifffahrtsmuseum und das Deutsche Auswandererhaus. In Cuxhaven warten dann als letzter Höhepunkt Strand und Meer.

Mehr entdecken

Deutschland entdecken