Natur & Aktiv

Deutsche Alpenstraße – Eine märchenhafte Gipfeltour

Berchtesgaden: Wanderpause am Obersee im Nationalpark ©Getty Images (martinwimmer)

Herzlich willkommen zu einer 450 Kilometer kurvenreichen Panoramatour durch die grandiose Bergkulisse Südbayerns von Lindau am Bodensee bis nach Berchtesgaden am Königssee.

Über 20 kristallklare Bergseen, Burgen, märchenhafte Schlösser, über 60 Kurorte, Schluchten, Täler, viele Hundert Berggipfel und sonnendurchflutete Almen gehören zu den Begleitern der Deutschen Alpenstraße. Sie lädt zu kulinarischen Höhenflügen in uriger Hüttenatmosphäre, geselligen Biergärten oder gemütlichen Seecafés. Aber auch zu Aktivitäten wie Wassersport, Radsport, Wandern, Klettern oder zum Wintersport in den zahlreichen Skigebieten. Entlang der Route können Sie Ferien auf dem Bauernhof machen oder luxuriös logieren.

Eingebettet in einen sagenhaften Reichtum an Natur und Kultur, erschließt die Strecke weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Zugspitze, die Königsschlösser bei Füssen, die Klöster Ettal und Benediktbeuern, den Chiemsee, das UNESCO-Weltkulturerbe Wieskirche, den Watzmann, St. Bartholomä am Königssee, den Alpen-Nationalpark Berchtesgaden und vieles mehr. Wer schon mal hier war weiß: Näher kommen Sie selten an ein Postkartenidyll dieses Ausmaßes heran.

Mehr entdecken

Umgebung erkunden