• 0
Alle Museen von A bis Z
A
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Alte Synagoge Erfurt

Alte Synagoge Erfurt

Die Alte Synagoge in Erfurt (1100) wurde erst in den 90er Jahren wieder entdeckt und ist die älteste vom Keller bis zum Dach erhaltene Synagoge Mitteleuropas.

Der hier präsentierte umfangreiche (14. Jh.) Erfurter Schatz, zu dem einer von drei noch existierenden jüdischen Hochzeitsringen gehört, ist in seiner Art und Zusammensetzung weltweit einzigartig.

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag: 10:00 bis 18:00 Uhr

Events
Der Erfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den zehn schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands und ist der größte in Thüringen.
Bemerkenswert sind die ca. 25 Meter hohe, festlich beleuchtete Weihnachtstanne, die 12 Meter hohe Weihnachtspyramide, die Weihnachtskrippe mit 14 handgeschnitzten, fast lebensgroßen Holzfiguren und der 5 Meter hohe Adventskranz auf den Domstufen. Die jährliche Weihnachtsbindeschau im Felsenkeller zeigt Besuchern landestypische florale Szenen zur Advents- u. Weihnachtszeit.

Nächste Termine:

26.11.2019 - 22.12.2019

Ort der Veranstaltung

Erfurter Innenstadt
-
99084 Erfurt

Kontakt

Kulturdirektion, Abt. Märkte und Stadtfeste
Benediktsplatz 1
99084 Erfurt
Fon: +49 361 655-1940
Fax: +49 361 655-1949
maerkte-stadtfeste@erfurt.de
http://weihnachtsmarkt.erfurt.de/wm/en/index.html

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Die Domstufen zwischen dem prächtigen Kirchenbauensemble von Mariendom und St. Severi werden alljährlich zu einer der schönsten Festivalbühnen der Welt.


2020: Nabucco

Premiere: Freitag, 10. Juli 2020 

Weitere Aufführungen: 11. Juli - 02. August 2020

Während der babylonische König Nabucco das Volk der Israeliten unterwirft, ihren Tempel zerstört und sich selbst zum Gott erheben will, versucht seine von Ehrgeiz, Eifersucht und Hass zerfressene, adoptierte Tochter Abigaile ihre Schwester Fenena aus dem Weg zu räumen und dadurch sowohl den Thron ihres Vaters als auch die Liebe des mit der Schwester verbandelten Hebräers Ismaele für sich zu gewinnen.

Nächste Termine:

10.07.2020 - 02.08.2020

Ort der Veranstaltung

Domplatz
1
99084 Erfurt
Fon: +49 (0) 361 22 33 155
Fax: +49 (0) 361 22 33 167
service@theater-erfurt.de
www.theater-erfurt.de

Kontakt

99084 Erfurt

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Veranstaltungen & Events

Events suchen
Weitere Suchkritieren
Alle zurücksetzen