Düsseldorf feiert Geburtstag! ©Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH

725 Jahre bewegte Geschichte – Düsseldorf feiert Geburtstag!

In diesem Jahr feiert Düsseldorf ein Jubiläum: Am 14. August 1288, also vor 725 Jahren, wurde die Ansiedlung an Rhein und Düssel von Graf Adolf von Berg zur Stadt erhoben. In seiner mehrhundertjährigen, wechselvollen Geschichte ist Düsseldorf von einer kleinen Handels- und Stiftsstadt zunächst zum Sitz der Grafen von Berg sowie zur Residenz der Herzöge und Kurfürsten von der Pfalz, dann zur Hauptstadt eines napoleonischen Großherzogtums und schließlich, nach einem beispiellosen Aufschwung als Industriestandort, zur Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen aufgestiegen.

Dieses Jubiläumsjahr ist Anlass, in die Vergangenheit zu schauen, viel von der Gegenwart zu erzählen und auch einen Blick in die Zukunft zu wagen. Dazu werden im ganzen Jahr an vielen Orten in der Stadt zahlreiche Feierlichkeiten und Veranstaltungen zu erleben sein, die zahlreiche Reiseanlässe für Besucher bieten. Mit Ausstellungen und Konzerten, vielen Aktionen für Jung und Alt feiern Bürger und Besucher gemeinsam und erhalten durch Vorträge und Führungen Einblicke in die Geschichte und Entwicklung Düsseldorfs.

Den Höhepunkt des Festprogramms im Rahmen des Stadtjubiläums bildet ein großes zweitägiges Bürgerfest am 7. und 8. September, das auch für Touristen besonders attraktiv und interessant ist.

Das Große Bürgerfest folgt in seiner Ausrichtung der Leitidee des gesamten Jubiläumsjahres und richtet sich an Bürger wie Besucher gleichermaßen. Vor dem Rathaus entsteht ein historischer Markt. Denn in der Zeit unter Anna Louisa de Medici erblühte zwischen 1691 und 1716 die Barock-Stadt Düsseldorf und begründete ihren Ruf als Zentrum der Kunst. Der Einmarsch der Franzosen Ende des 18. Jahrhunderts hinterließ in der Stadt seine Spuren, so dass Düsseldorf nach deren Zerstörung auf Geheiß Napoleons in neuer Pracht aufgebaut wurde. Das bunte Treiben vor der historischen Kulisse des Marktplatzes und seiner angrenzenden Gebäude wird durch einen Kostümwettbewerb noch verstärkt.

Der Burgplatz bildet die Gegenwart der Rheinmetropole ab. Hier wird der Fokus besonders auf das Bürgerschaftliche Engagement als wichtiger Säule der Stadtgesellschaft gerichtet. Vereine, Organisationen, Kirchen und Institutionen präsentieren ihre engagierte Arbeit an Ständen, binden die Besucher interaktiv ein oder leisten einen Beitrag zum Bühnenprogramm. Ganz im Zeichen der Zukunft wird die Rheinuferpromenade stehen. Hier wird der Blick für Visionen geöffnet. Sowohl Unternehmen, Ämter als auch Organisationen präsentieren ihre Ideen einer prosperierenden Stadtentwicklung.

Hotelpaket zum Stadtjubiläum


Wem in Düsseldorf mit seinen vielen Attraktionen die Zeit zu schnell vergeht, der kann seinen Düsseldorf-Besuch mit dem „Hotelpaket zum Stadtjubiläum - 725 Jahre Düsseldorf“ bereits ab 49 Euro pro Person pro Nacht im Doppelzimmer verlängern. Sie übernachten in einem attraktiven Hotel und kombinieren aus den mehr als 50 Vergünstigungen der Düsseldorf WelcomeCard Ihren individuellen Aufenthalt.

Lernen Sie zudem bei unserem inkludierten 90-minütigen Rundgang die Düsseldorfer Altstadt kennen und bummeln Sie unter kundiger Führung durch die malerischen Gassen. Werfen Sie dabei einen Blick hinter die Fassaden und freuen Sie sich auf überraschende Entdeckungen.

Das Hotelpaket beinhaltet eine Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet, den Altstadtrundgang (90 Min.), eine Düsseldorf WelcomeCard (für die Dauer Ihres Aufenthaltes), einen MERIAN Reiseführer sowie ein Düsseldorf Info-Paket.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt